Das Gewissen

Je mehr die Rutengeherkunde (Radiästhesie oder Lehre von der Strahlenfühligkeit) angenommen wird, umso mehr rückt auch der moralische Aspekt in den Vordergrund

Moralische Verantwortung geht hier in mehrere Richtungen. Zuerst ist es die sehr hohe Verantwortung aller mit Gesundheit und Krankheit befasster Verantwortungsträger (Pharma, Ärzte, Staat, Krankenkassen, letztlich auch der Bürger) das Wissen um die schädlichen geopathogenen (krankmachenden) Strahleneinflüsse schnell und umfassend bekannt zu machen.

Moralische Verantwortung gibt es aber auch besonders für alle Radiästheten (Rutengeher, Pendler, radiästhetische arbeitende Wissenschaftler). Es geht darum, dass diese ihr Können in großer Verantwortung ausüben, Selbstüberschätzung hintanstellen, mit Ärzten voll zusammenarbeiten und den eigenen Berufsstand nicht durch verantwortungsloses Handeln diskreditieren.

Moralische Verantwortung haben auch alle fundamentalistischen religiösen Gruppen, welche meinen, die Arbeit mit radiästhetischen Geräten sei nicht christlich und deshalb abzulehnen. Jeder (irregeleitete) Christ, der dies propagiert und dadurch Menschen in ihr Unglück laufen läßt, ist für deren körperlich, geistige und seelische Entwicklung mitverantwortlich ! Hier gilt, es wie so oft, die Geister zu unterscheiden.

Was darf man als Rutengeher, Pendler eigentlich tun ?

Diese Frage ist sehr wichtig und gilt für alle Heiler und für alle Wissenschaftler. Hervorragende Rutengänger haben außerordentliche Fähigkeiten, die nicht mit der Suche nach Brunnen und gesundheitsschädlichen Strahlungen begrenzt sind, sondern soweit gehen, dass diese unser derzeitiges physikalisches Weltbild ziemlich alt aussehen lassen.

Diese Fähigkeiten sind aber äußerst subtil und verantwortungsbewusst anzuwenden. Nicht alles, was man kann, darf man auch tun und nicht alles was man darf soll man auch tun. Außerdem gibt es für alles eine richtige und eine falsche Zeit. Es ist z.B. verwerflich durch Beherrschung geistiger Methoden in die Privatsphäre eines Patienten einzudringen.

Weiters ist es vollkommen inakzeptabel, die Kunst der Radiästhesie für nichtchristliche Experimente zu verwenden. Weiters soll man die Radiästhesie nicht zum Zwecke der Wahrsagung benutzen. Manche Dinge verbieten sich eigentlich vom sog. „Hausverstand“ her, wie z.B. die Frage nach dem Todesdatum einer Person, etc. Sollten Sie einem Rutengänger begegnen, der diese Kriterien nicht erfüllt, würde ich von einer Konsultation dringend abraten.

RECHTLICHER HINWEIS – Wissenschaftlich sind die Erkenntnisse der Rutengänger zum Thema Erdstrahlen und Elektrosmog und den damit einhergehenden Krankheitsursachen (Geopathologie) noch nicht anerkannt – Details hier

Warum Krebs entsteht. KI steht Rede und Antwort
Alle ELEKTROSMOG GESUNDHEIT WISSENSCHAFT

Warum Krebs entsteht. KI steht Rede und Antwort

Diesmal etwas Statistik. Ich habe zwei Künstliche Intelligenzen (Google und OpenAI) befragt, warum Krebs entsteht. Die beiden wussten natürlich innerhalb 5 Sekunden eine Antwort (Top-Ten-Liste). Als Krebsursachen wurden ZUERST natürlich nur sog. „wissenschaftlich anerkannte“ Thesen berücksichtigt (grüne Blöcke – Bitte auf das Plus klicken, um den Block zu öffnen). KI’s sind bekanntlich politisch äußerst korrekt […]

Was will das Herz?
Alle GESUNDHEIT RUTENGÄNGER WISSENSCHAFT

Was will das Herz?

Diesen Fragen geht die Radiästhetin Dr. Ulrike Güdel in einem lesenswerten Blog-Beitrag nach Es gibt unzählige Sprichworte über das Herz, wie Das ist mir zu Herzen gegangen… Es hat ihr das Herz gebrochen… Da geht ihm das Herz auf… Dies ist herzerwärmend… Geh aus, mein Herz und suche Freud… Sie ist hartherzig… Wie kann man […]

Video (22 Min.) mit Daniel Linder, Herausgeber einer Fachzeit für Radiästhesie in der Schweiz
Alle ELEKTROSMOG RUTENGÄNGER

Video (22 Min.) mit Daniel Linder, Herausgeber einer Fachzeit für Radiästhesie in der Schweiz

Wieder ein gutes Video auf Youtube entdeckt. Hier interviewt Walter Häge den Schweizer Daniel Linder, den Herausgeber der Fachzeit Radiästhesie und Radionik. Es wird ganz allgemein auf die Erdstrahlenproblematik eingegangen mit besonderer Bedeutung des gesundheitlichen Aspektes. Da gehts um Wasseradern, Erdstrahlen, Elektrosmog und individuelle Störfelder (z.B. ein energetisch schlechtes Bild)

Bowen für die Gesundheit. Anfänge und Wirkungsweise
Alle GESUNDHEIT

Bowen für die Gesundheit. Anfänge und Wirkungsweise

In diesem Blog wird ja hauptsächlich über das Rutengehen und seine Phänomene berichtet (Radiästhesie, Geopathologie, Geomantie, ..) mit primärem Schwerpunkt Gesundheit von Mensch, Tier, Pflanze. Hin und wieder wollen wir aber auch einen kurzen Blick auf neuartige oder alternative Behandlungsmethoden werfen. Diesmal schauen wir uns BOWEN (oder Bowtech) an, eine relativ neue Methode der Muskel- […]